Interessant

Philosophische und kritische Überlegungen zum Thema Traum und Traumdeutung

Moderator: Mirakulix

Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 13:15

Heute morgen traeumte ich

Einer staemmigen grossen Frau die dem Bub aehnelt wurde ueber die feine silberne Kette mit Anhaenger von IHM (ein Geist?) eine weitere um den Hals gehangen ~ ich sah das und loesde mit meinen Haenden beide von ihrem Hals wissend dass ich sie von der abHaengigkeit von IHM erloesde
ER erboste und holte seine laaange Peitsche mit den rotierenden krummen Doppelklingen am Ende und schwang sie kreisend den Raum ausfuellend nach mir ~ ich laechelde als sie ueber mich pfiff und erwachde

Das hat mir Spass geMACHT :D

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon Ghost » 26.09.2019, 15:16


Hi Erosa,

du kannst keine vernünftige Traumdeutung erstellen ohne auch die Botschaften der vorangegangenen Träume zu berücksichtigen. Dir ist wegen Verpassens deiner Lebensaufgabe das Erreichen eines harmonischen Lebens-Zustandes und das Erreichen eigener Zielsetzunng per Traumbotschaft künftig bis an das Ende aller Zeiten verweigert worden.

Folgerichtig bist du diese große stämmige Frau die nun permanent in Bereichen der fehlenden Harmonie ihre eigene Befreiung um des Überlebenswillens anstreben muß. Der kleine Bub könnte Matthias oder irgendeine andere Bauernfigur aus deinem Leben sein.

Du hast dich immer dagegen gewährt anderen zu helfen und folgerichtig würdest du auch nur dir selbst helfen, dieser großen stämmigen Frau, wie du dich selbst ja verstehst. Wer ist nun der Geist, der wie der Würfel permanent kreisend auch über deinen Kopf permanent kreisend dich ab sofort immer bedrohen wird???

Es ist der Geist deines Vernichtungswillens den du schon seit Jahrzehnten Raum in dir geschenkt hast und so langsam immer größer und kräftiger in dir wirkend heranwachsen durfte.

Sehr schön zeigt dein Traum, dass du auch im Angesicht deines Lebenskampfes mit deinen eigenen Kräften keine gemeinsame Harmonie mit anderen Menschen erreichen kannst, sondern nur dich selbst täuschend so tun möchtest, als wenn dein eigener Vernichtungsgeist in dir der Vorbote. großer Harmonie-Entwicklung sein muß. Dabei macht dein Vernichtungswille, dein Vernichtungsgeist in dir nur eines:

Er erhöht die Bedrohung in deiner Lebenslandschaft, unabhängig von dem was du mit deinem Lächeln an innerer Harmonie herbei sehnst und herbeilächeln möchtest.......

Natürlich kannst du mir wieder antworten, mein Deutungsversuch spiegelt nur meine eigene Problematik wieder. Wenn es dir bis zum nächsten Traum Ruhe verschafft, bitte, dann antworte so getrost...... Vielleicht kannst du auch Almuth um eine Deutung "alles ist in bester Ordnung bei dir" bitten. Probiere es einfach aus.......... :D :D :D

Herzlichst

Ghost



Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 19:02

Ganz bewusst schreibe ich im Traum und Wirklichkeit
statt unter Träume und Deutung :D

Wie immer is es interessant was mein Traum ausloesd :D

Ein wundervoller Prozess !!

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 19:21

Ghost hat geschrieben:
Hi Erosa,

du kannst keine vernünftige Traumdeutung erstellen ohne auch die Botschaften der vorangegangenen Träume zu berücksichtigen. Dir ist wegen Verpassens deiner Lebensaufgabe das Erreichen eines harmonischen Lebens-Zustandes und das Erreichen eigener Zielsetzunng per Traumbotschaft künftig bis an das Ende aller Zeiten verweigert worden.
DANKE
dafuer bin ich sehr dankbar ~ oeffnet es mir seit Jahren den Raum fuer Transformation unserer Gesellschaft begonnen in mir und naturlich am kleinsten Raedchen drehend ~ ganz unten ganz winzig klein :D (du weisst ja :) Anhaeufen von Quantitaeten fuehren zum Umschlagen in neue Qualitaet)

Ghost hat geschrieben:Folgerichtig bist du diese große stämmige Frau die nun permanent in Bereichen der fehlenden Harmonie ihre eigene Befreiung um des Überlebenswillens anstreben muß. Der kleine Bub könnte Matthias oder irgendeine andere Bauernfigur aus deinem Leben sein.
:roll:

Ghost hat geschrieben:Du hast dich immer dagegen gewährt anderen zu helfen und folgerichtig würdest du auch nur dir selbst helfen, dieser großen stämmigen Frau, wie du dich selbst ja verstehst. Wer ist nun der Geist, der wie der Würfel permanent kreisend auch über deinen Kopf permanent kreisend dich ab sofort immer bedrohen wird???
Oh diese koestliche Bedrohung findet mich immer wieder und erregd in mir so folgend FREUDE KRAFTspendend nach kraftkostend ,,, hmmmm ;)

Ghost hat geschrieben:Es ist der Geist deines Vernichtungswillens den du schon seit Jahrzehnten Raum in dir geschenkt hast und so langsam immer größer und kräftiger in dir wirkend heranwachsen durfte.
JA IllusionVerNICHTend :D

Ghost hat geschrieben:Sehr schön zeigt dein Traum, dass du auch im Angesicht deines Lebenskampfes mit deinen eigenen Kräften keine gemeinsame Harmonie mit anderen Menschen erreichen kannst, sondern nur dich selbst täuschend so tun möchtest, als wenn dein eigener Vernichtungsgeist in dir der Vorbote. großer Harmonie-Entwicklung sein muß. Dabei macht dein Vernichtungswille, dein Vernichtungsgeist in dir nur eines:

Er erhöht die Bedrohung in deiner Lebenslandschaft, unabhängig von dem was du mit deinem Lächeln an innerer Harmonie herbei sehnst und herbeilächeln möchtest.......
Jaaaaaaaaaaa
bis alle Illusionen verNICHTet sind braucht es meine Bereitschaft dazu und is in mir auch genug vorhanden :D

Ghost hat geschrieben:Natürlich kannst du mir wieder antworten, mein Deutungsversuch spiegelt nur meine eigene Problematik wieder. Wenn es dir bis zum nächsten Traum Ruhe verschafft, bitte, dann antworte so getrost...... Vielleicht kannst du auch Almuth um eine Deutung "alles ist in bester Ordnung bei dir" bitten. Probiere es einfach aus.......... :D :D :D

Herzlichst

Ghost




DANKE lieber Ghost
fuer deine Aufmerksamkeit und deine hilfsbereiten Worte

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon Ghost » 26.09.2019, 20:32


Hi Erosa,

deine weiteren Träume werden bestimmt auch zu meinem Deutungsverständnis Stellung nehmen und dir signalsisieren, ob darin überhaupt etwas Richtiges und Brauchbares für dich zu finden ist.

Und ich vermute weiter, dass deine Seele dir noch weitere Neubau-Ruinen von dir zeigen wird. Also wirst du noch mehr inneren Geistern von dir begegnen in deinen Träumen. Und vielleicht wirst du dadurch sogar neugierig darauf, wie ein Geist so geschaffen und entwickelt ist, der außerhalb deiner Persönlichkeit groß werden durfte und wo man solche Geister finden kann...... :D :D :D

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 20:53

;) Jo Ghost

im ergaenzenden Gegensatz zu mir Ruhenden bewegen sich ja die Geister FREI und landen im gemeinsamen Interesse in meine Naehe

und naja ;)
einige im ICHLICH

,,, ich bin von Kopf bis Fuss in LIEBE ,,, wie Motten das Licht ,,, all das stoert mich nICH´t :D

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon Ghost » 26.09.2019, 21:04


Hi Erosa,

schaue einfach mutig in deine nächsten Träume und du wirst erfahren, was sie von deinen Aussagen mittragen und was nicht...........

Natürlich kannst du auch wie früher Träume frei erfinden, aber ein Gewinn wird sich dadurch für dich nicht ergeben. Ich gehe also davon aus, dass deine Traumschilderungen hier im Forum zwar einige selbstschützende Veränderungen erfahren haben, aber in den Hauptaussagen stimmen...... :D :D :D

Herzlichst

Ghost


Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 21:20

Es steht dir IMMER frei anzunehmen was du meinst von mir zu wissen :D Ghost

was deine Traeume sind und mein Wirklichsein
was meine Traeume sind und deine Wahrheit

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon Ghost » 26.09.2019, 21:46


Hi Erosa,

du hast völlig Recht, es sind immer Unterschiede in dem was ich erkennen durfte und dem was ich dir signalisiere, zu finden. Man ist immer klug beraten den Ball möglichst flach zu halten, damit du dich überlegen und stark fühlen kannst...... Nur wenn du dich selbst stark fühlst ist ein Dialog mit dir möglich...... Das geht fast allen Menschen so, du bist also wunderbar verhaltensmäßig in der großen Masse der Menschen eingebettet zu finden. :D :D :D :D :D :D :D

Sie fürchten eine Stärke, die sie verunsichert und ihren Himmel berechtigt und folgerichtig mit Wolken verhängen könnte, deren Beseitigung eine neue Hilfsquelle erforderlich werden läßt, die sich ihren Gesetzmäßigkeiten entzieht, nicht in ihr Leben daher paßt..... :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 26.09.2019, 21:51

:D DANKE lieber Ghost

fuer deine einsichtigen Worte :D

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Interessant

Beitragvon Ghost » 26.09.2019, 21:53

:D :D :D
Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Interessant

Beitragvon EROSA » 27.09.2019, 10:20

:D

Woww
was fuer eine Muellschwemme nach dem DammBruch

:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.06.2019, 16:24


Zurück zu Traum und Wirklichkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste