Wieder da

Hier ist der richtige Platz für Neuankündigungen, wichtiges zur Traumarbeit, Bucherscheinungen etc.

Moderator: Mirakulix

Wieder da

Beitragvon Almuth » 15.03.2018, 19:47

Hallo
Da bin ich wieder. Wenn auch als Almuth2. Der Name Almuth ist blockiert in einem nicht aktivierten Benutzerkonto.
Wollte mich neu anmelden hier, aber es gab wohl ein technisches Problem. Die Bestätigungsmail, die automatisch gesendet wird, kam nicht an bei mir (??).

Als Nochda kann ich hier nicht weitermachen. Almuth ist weg für immer, stattdessen behauptet ein gewisser Nochda „ich bin die Almuth von früher, kannste glauben“.
Nein so geht es nicht. Der Name Almuth hat hier einen gewissen Bekanntheitsgrad. :D


Ich werde meine Löschung nicht kommentieren. Ist passiert, Deckel drauf und weiter gehts.

Sirius und Windhauch sind gelöscht, klar. Finde es aber immer wieder schade.
Aber auch Allrose? War da was? Dachte erst, wenn der Moderator gerade mal den Löschknopf drückt, ist halt auch Allrose dran, so aus Gewohnheit.
Aber bei mir soll ja der Anlass gewesen sein, dass ich einem Troll geantwortet hatte. Ich erinnere mich, dass dem auch Allrose Antworten geschrieben hat. Wäre also nur gerecht gewesen, wenn sie dann auch rausfliegt, hat er nun wohl einfach mal nachgeholt...

Ich wünsche aber niemand, gegen seinen Wunsch gelöscht zu werden, auch nicht Allrose. Aber sie kennt ja den Weg zurück.

Hey, Seifenblase, von dir war ich echt beeindruckt. Freue mich auf deine PNs.

Danke Rosie!

Herzliche Grüße Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 489
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Wieder da

Beitragvon seifenblase » 15.03.2018, 21:50

Almuth du bist die beste! :)
seifenblase
Traumfänger(in)
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.07.2016, 01:03

Re: Wieder da

Beitragvon Almuth » 15.03.2018, 22:20

pssst, nicht weitersagen 8)
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 489
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Wieder da

Beitragvon Kokokoko » 03.04.2018, 10:29

Hi,
ich war in diesem Forum lange nicht aktiv. Ich hatte es schlicht vergessen. Jetzt hatte ich es wiedergefunden und bin auf diese ganzen "Löschung Threads" gestoßen und frage mich: Wie soll ich denn erkennen, ob das ein Troll ist, dem ich antworte? Das wäre gut zu wissen, bevor ich selbst hier rausgeschmissen werde.
Danke für Antworten. Ich habe selbst schon einmal den Vorwurf bekommen, ein Troll zu sein, was ich mir da echt nicht erklären konnte, wie dieser jemand darauf gekommen ist und wurde in einem anderen Forum schon einmal darauf hingewiesen, dass ich einem gewissen Troll nicht mehr antworten sollte. Da ist mir das auch nicht aufgefallen, dass das ein Troll war. Also bitte: Woran erkenne ich ein Troll?
Danke.
Kokokoko
Traumfänger(in)
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.08.2011, 11:30

Re: Wieder da

Beitragvon Ghost » 03.04.2018, 11:03



Im Mai 2009 postete Mirakulix folgenden Hinweis zum Thema Troll:

............."Ziel eines Trolls ist es, Diskussionen auszulösen, nur um zu diskutieren, Menschen mit anderer Meinung zu diskreditieren oder eine Diskussion zu sabotieren, indem er eine unangenehme Atmosphäre schafft. Dabei muss der Troll nicht wirklich am Thema interessiert sein, sondern möchte Reaktionen provozieren, beispielsweise wütende Antworten, auch bekannt unter der englischen Bezeichnung Flames. Hierbei werden gerne die Diskussionsmethoden der Rabulistik und der Eristik angewandt. Während einige bei derartigen Beiträgen vor allem den Wunsch zur Störung sehen, sehen manche Trolle sich selbst als Warnende, die auf gekonnt subtile bis provokante Art auf Missstände hinweisen und etwa ein Forum vor der Übermacht einer einseitigen Meinung bewahren...........".

Mir ist aus der Vergangenheit bekannt, dass Mirakulix im Rahmen seiner Moderatorentätigkeit auch weiß, dass er Personen aus Foren auszuschließen vermag. Natürlich nur die Personen, die er für einen Troll hält................ Mirakulix ist über die PN oder per e-mail gut zu kontaktieren.



Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4069
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Wieder da

Beitragvon Almuth » 03.04.2018, 13:26

Die Trolle oder Spammer, die hier jeweils gemeldet und dann von Mirakulix gelöscht wurden, haben seitenlang immer den gleichen Thread wiederholt. Darin steht in aller Regel weiter nichts als die Reklame für irgendwas. Im letzten Fall waren es auch noch Fake-Seiten.
Es ist übrigens nicht empfehlenswert, solche Seiten anzuklicken, denn es könnten sich ja Viren darin verbergen.
lG Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 489
Registriert: 15.03.2018, 19:42


Zurück zu Über deutung.com

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast