Treffen?

Philosophische und kritische Überlegungen zum Thema Traum und Traumdeutung

Moderator: Mirakulix

Beitragvon Earendel » 04.10.2008, 21:11

also seit alle für ein forentreffen....das klingt ja supi^^
und mir sprießen Rabenfedern
und so flieg ich unerkannt
über Grenzen in das Leben
wie der Wind schnell übers Land
und ich breche alle Regeln
um heute Nacht bei dir zu sein
fühl mein Rabenherz es schlägt so
schnell und nur für dich allein
Earendel
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 384
Registriert: 20.09.2008, 16:28

Beitragvon Mantus » 04.10.2008, 21:35

ja total...

*alles still is*

*heubällchen durch wüste flieg wie im comic*
Wäre Michelangelo Hetero gewesen, hätte er die Sixtinische Kapelle einfach weiß angestrichen....
Benutzeravatar
Mantus
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 1056
Registriert: 10.09.2008, 20:06

Beitragvon Earendel » 04.10.2008, 21:38

*plötzlicher komet fällt vom himmel und ein Kabooom wie im Comic*
und mir sprießen Rabenfedern
und so flieg ich unerkannt
über Grenzen in das Leben
wie der Wind schnell übers Land
und ich breche alle Regeln
um heute Nacht bei dir zu sein
fühl mein Rabenherz es schlägt so
schnell und nur für dich allein
Earendel
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 384
Registriert: 20.09.2008, 16:28

Beitragvon Mantus » 04.10.2008, 21:43

und ruhe...sehr gut
Wäre Michelangelo Hetero gewesen, hätte er die Sixtinische Kapelle einfach weiß angestrichen....
Benutzeravatar
Mantus
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 1056
Registriert: 10.09.2008, 20:06

Beitragvon Ancalima » 05.10.2008, 11:41

*aus langeweile alle mit wattebeulchen beschmeiß nur nich wie im comic weil die erzeugen keine blutenden wunden*

was das treffen betrifft,schauen wir mal dann sehen wir schon ;)
"Aus unserer Hoffnung bauen wir ein Floß für die Schiffbrüchigen" .

http://kleinewelt.kl.funpic.de/forum/index.php
die seite ums tägliche leben ^^
Benutzeravatar
Ancalima
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 251
Registriert: 19.09.2008, 13:16

Vorherige

Zurück zu Traum und Wirklichkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast