Explodierendes Kreuz - Tod?

Philosophische und kritische Überlegungen zum Thema Traum und Traumdeutung

Moderator: Mirakulix

Explodierendes Kreuz - Tod?

Beitragvon BinaS » 12.10.2012, 16:12

Hallo.

Vor einigen Jahren sah ich in einem Traum, wie ein Kreuz an meiner damaligen Schlafzimmerwand explodierte. Am selben Tag erhielt ich einen Anruf dass mein Onkel gestorben war.
Was hatte dieses Kreuz zu bedeuten? Ich träume eigentlich nicht, i-was, was auch zur Wirklichkeit wird aber dafür spüre ich am Tag Dinge, die dann meist immer eintreffen z.B habe ich das Gefühl eine Person (nach langer Zeit) wieder zu sehen und Stunden später treffe ich diese Person wirklich wieder. Ich habe auch immer ein komisches Gefühl kurz bevor ein Familienmitglied stirbt und mache mir deswegen Vorwürfe :(

Kann mir jemand vllt sagen warum das so ist? Denn, ich selbst finde keine Erklärungen dafür und fange langsam an zu denken, dass ich verrückt bin!

Würde mich um eine Antwort freuen.
Bin mal gespannt!
BinaS
Träumerle
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.10.2012, 16:00

Re: Explodierendes Kreuz - Tod?

Beitragvon +frieda+ » 19.10.2012, 07:43

Dann bin ich auch verrückt und viele andere die ich kenne auch:-)
+frieda+
Träumerle
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2012, 08:08

Re: Explodierendes Kreuz - Tod?

Beitragvon Theo Träumer » 19.10.2012, 16:44

Also, eins vorweg: Ich bin KEIN Deuter, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es tatsächlich so sein könnte.
Mir selbst ist einmal etwas ähnliches passiert: Einmal ging es mir relativ schlecht - ich war zwar nicht krank, aber hatte sehr starke Kopfschmerzen und mir ging es an dem Tag generell sehr schlecht. Am selben Abend habe ich einen Anruf von meinem Vater bekommen und dabei nebenbei erfahren, dass bei ihm ein Foto von mir von der Wand gefallen war! Wohlgemerkt: Das war real!
Theo Träumer
Traumator(in)
 
Beiträge: 86
Registriert: 14.03.2008, 15:22


Zurück zu Traum und Wirklichkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast