Spiegel zerbrochen

Philosophische und kritische Überlegungen zum Thema Traum und Traumdeutung

Moderator: Mirakulix

Spiegel zerbrochen

Beitragvon Mariaana » 12.06.2010, 16:40

Hallo ihr, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... :D
Ich hatte heute Nacht einen Traum der mir sorgen macht....
Ich saß im Deutschraum, mir war bewusst das 1Mitschüler da war (andere auch aber ich hab nur 2 bewusst wahrgenommen), ich sah ihn an und dann schaute ich in meinen Spiegel(der liegt mir am Herzen weil meine kleine Schwester ihn für mich gemacht hat, vor allem aber auch das man immer wieder reinschauen kann- Make-up kontrolle :oops: ), dann kam eine 2. Person vor die Tür und verschwand wieder, wir haben uns in die Augen geschaut und beide verschreckt Blick abgewendet, (jemand aus meiner Schule den ich nicht persönlich kenne) und dann wieder in meinen Spiegel. MeinSpiegel Zerbricht explosionsartig in meiner Hand, sobald ich mir in die Augen blickte. Ich wurde wach und hatte ein verlust Gefühl und war tot trauig. Ich werd überhaupt nicht schlau aus dem Quatsch und all anderen haben auch keine Deutung dafür.
Das mit dem Spiegel ist am stärksten hängen geblieben und macht mir persönlich irgendwie angst.
Dieser Traum beschäftigt mich sehr, auch emotional, war auch nach dem Training tot unglücklich und depremiert. Ich weiß nur dass das mir was sagen will, es mit den 2 Personen zu tun hat und es scheiße wichtig ist für mich.
Nur wie,warum,wieso die und was es mir sagen will, keine Ahnung aber ich weiß das es wichtig ist. Ich zitter die ganze Zeit und bin total aufgekratzt und kann echt nicht mehr klar denken deswegen,Und ich hab Panik einzuschlafen. :(
Hoffentlich kann einer von euch mir erklären warum das so bescheuert ist :!: :?:
Mariaana
Träumerle
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2010, 15:57

Beitragvon Joshua N. » 12.06.2010, 20:52

Hallo Mariaana.

damit sich ein fundierter Auslegungsversuch unternehmen läßt, versuche bitte, Dich an dem unten zu findenden Beispiel so genau wie möglich zu orientieren. Und wenn Du vorher Fragen zu dem Beispiel hast, schreib vorerst gernen hier zurück; ich werde Dir selbstverständlich antworten.

http://cid-a9f25576fcb1eb8d.office.live ... ch?lc=1031
Joshua N.
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 246
Registriert: 18.07.2009, 15:32


Zurück zu Traum und Wirklichkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast