Haende voll

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

Haende voll

Beitragvon EROSA » 25.06.2019, 22:42

Hier nun meine Traum von heut´ morgen

Ich bin in Berlin Kreuzberg in einem Schreibwarenladen
ich kam mit der S-Bahn hierher und nachdem ich so um mich schaute erkannte ich dass ich ohne Geld bin ~ also blieb ich in dem sich leerenden Laden
mit LadenSchluss gab mir ein Mann was in meine Haende und verschwand dann auch
ich sehe nun in meiner linken Hand als erstes einen klaren beutel mit einem grossen FischFilet darin ~ dann noch einen Beutel mit vielen kleineren gleich grossen FischFilet´s zusammen
nun sehe ich meine rechte Hand in aufrecht stehenden leuchtend gelblichweissem Briefpapier mit Blattmuster gewirkt mit meinen Fingern darin blaetternd ~ ein groesseres hatte ich rausgenommen und blaetter weiter in den anderen gleichgrossen

Im Laufe des Tages kehrte ich nochmal in diesen Traum ein und schaute mich in einem weissen weissperlmutgewirktem einfachen Kleid und eine perlmut(weiss)en laenglichen Krone wie eine schoene Brustwarze auf meinem Kopf


Ich spiele aktuell seit ca 4 Wochen in einem BrowserSpiel mit dem Namen QUEEN EROSA und bin zum ersten mal in einer sich dynamisch entwickelnden Allianz mich wohlfuehlend ~ so lange war ich in den letzten Jahren noch in keinem Spiel

Ich freue mich allem das euch dazu einfaellt :D

Eure ALLROSE
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Ghost » 25.06.2019, 23:16


Hi ALLRose,

hier eine kleine Kurzdeutung zu deinem Traum. Deine Seele erinnert dich daran, dass du auch in ganz frühen Zeiten deiner Persönlichkeit zu keiner Zeit bereit warst, deine Lebenssitaution durch Hoffnungsnahrung aus anderen Händen zu benutzen. So bekommst du leider zu keiner Zeit wirklich brauchbare Energie für dich in deinem Leben zur Verfügung.

Und gerade bist du wieder aktuell dabei, aus deinen vielen schriftlichen, gelben Mitteilungsblätter eine Person herauszusuchen, herhauszunehmen, die du wieder anschreiben willst, damit diese Person nach Möglichkeit dein Schicksal der Energielosigkeit teilt.......... Die Brustwarze als Krone auf deinem Kopf, hier wird keiner an deinen geistigen Angeboten freiwillig saugen, behauptet dieses kleine Traumbild. Dann darfst du erwachen.

Schaue dich um wer das gelbliche Mitteilungsblatt von dir sein könnte, dass du mit Mitteilungen anschreiben wolltest??? Na klar, ich, denn du hast nur zu 2 Träumen meiner Person mit deinen üblichen gelblichen Mitteilungen gepostet. Ich brauchte nicht zu erwachen, habe dir lächelnd und geduldig den Raum geschenkt, um deine Aktionen in ihrer geistigen Sinnlosigkeit die Möglichkeit zu schaffen, sich aufzulösen.........

Dann wird es dir besser gehen. :D :D :D

Für mich mit spiritueller Brille ein sehr leicht zu deutender Traum. Nun bin ich ganz gespannt, wie die Deutungsansätze von Almuth, Picadora, Catwomen, Dichterseele und den vielen anderen aussehen werden :D :D :D :D :D :D :D Schenke ihnen bitte ausreichend Zeit und Geduld, damit sie dir in Ruhe antworten können.

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4029
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 25.06.2019, 23:26

DANKE Ghost

das passt :D

lieben Gruss
ALLROSE
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Ghost » 26.06.2019, 12:32


Hi EROSA,

da die anderen Deutungsvarianten ja bedingt durch die Urlaubszeit sich etwas verzögerrn, hier noch eine kleine Deutungsvariante von mir zu deinem Traum: Alles beginnt in einem Kreuzberger Schreibwarenladen. Hier willst du das richtige Schreibmaterial kaufen. Natürlich weißt du, dass du keinerlei Geld dafür hast, das richtige Schreibmaterial zu kaufen. Und dann zeigt sich auch, der Kreuzberger Laden ist auch völlig leer. ABER du bist stets voller Zuversicht, voller Gottvertrauen. Und durch dieses hohe Gottvertrauen und Vertrauen auf Hilfe, da passiert dann auch ein Wunder.

Ein wildfremder Mann kommt auf dich zu und füllt deine beiden Hände. Die linke Hand mit niemals endender Zuversicht, niemals endenden Gottesvertrauen, niemals endender Hoffnung, ausgedrückt durch das Fischsymbol. Natürlich zeigt dir deine Seele nicht, dass du den Fisch der Hoffnung aus fremder Hand je essen würdest, aber du hast ihn ja in deiner Hand bekommen, Fische der Hoffnung als urchristliches Symbol.

Und dann wechselt dein Blick in die Gegenwart. Inzwischen bist du eine wunderbare Schreiberin geworden. Gelbweisses Briefpapier sind deine hervorragend ausgewählten Briefpapierfarben. Gelblich wie eben die Deutsche Bundespost, nur vielleicht etwas blasser, vergilbter, aber der Farbton deines Briefpapieres wird immer Eindruck hinterlassen.

Ein ganz großes Blatt gilb-gelben Briefpapierbogen hast du nun herausgenommen. Jetzt wird klar, was du in der Zukunft tun wirst. Das wird ein längeres, großes Schreiben. Vielleicht so eine Art Biographie von dir, ein erst noch zu veröffentlichendes Buch deiner vielen Weisheiten, vielleicht sogar ein Nachschlagewerk schamanischem Geheimwissen???

Was könnte dazu noch an weiteren großen schriftlichen Mitteilungen von dir gefertigt werden. Da hilft dann dein weiterer Tagestraum dir sehr erleuchtend. Es könnte um die Einladungen zu deiner Krönungsfeier als beste Schreiberin gehen. Und wer die Einladung zu deiner Krönungsfeier annimmt, der darf deine geistige Milch aus deiner Kopf-Brustwarze heraussaugen und wird dann bestimmt auch eine gute Schreiberin oder ein guter Schreiben. :D :D :D :D :D :D :D

Also eine wunderschöne Traumhandlung die dir zeigt, schon in Berlin-Kreuzberg war durch dein großes Selbstvertrauen und deine niemals nachlassende Hoffnung dein Weg zum Erfolg festgelegt. Dein Traum möchte dir also sagen, alles ist bestens und alles wird super gut, fange nun ganz schnell an diesen großen gilblichen Papierbogen zu beschreiben.

Ich hoffe, ich konnte mit dieser 2. Deutungsvariante zu deinem Traum dir noch weitere ganz neue Sichtweisentüren öffnen. Ich bin gespannt, wie der Deutungsansatz von plush ausssehen wird, gerade die weibliche Vergangenheit interessiert plush bestimmt, so vermute ich. Zum Schreiben benötigt man ja sehr viele Stife. Wieviel Stifte wirst du im Laufe deiner Zeit benutzt haben, gab das Lieblingsstifte die lange durchgehalten haben in deiner Hand, diese Frage könnte ja auch ganz interessant sein. Wenn du eine Biographie schreibst, würde ich das Buch sehr gerne kaufen, wenn der Preis erschwinglich bleibt. Schon wegen der vielen Geheimnisse............ :wink: :wink: :wink:

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4029
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 26.06.2019, 13:32

:wink: Verlockend verlockend

deine zweite DeutungsVariante ~ lieber Ghost

Schreiben
ein Buch voll GeHEIMnisse

nachdem ich ALLe Geheimnisse in´s www offenbar´de
sind die Abstaende zwischen den Impulsen zu schreiben immer weiter und die ERkenntnisse immer intimer geworden

und auch meine Schreiblusd laessd nach

wie du lieber Ghost
schaue ich nach vorn und sehe

lt Traum dabei im Kreuz stehend in der Stadt der Politik fuer Deutschland Europa und sogar unsere ganze Erde(Aussenpolitik ;) ) ~ also global
der Schreibwarenladen is immer noch voll Waren jedoch menschenleer

als VollWeib in der dritten und letzten Phase meines Leben
habe ich nun Klarsein bekommen das ICH BIN
,,, in einem Seminar "Gruppendynamik" konnte fuer mich nur meine Rolle als TuerOeffner gefunden werden jedoch nicht meine "Persoenlichkeit" von den anderen bestimmt werden ~ das war einmalig und fuer den Profi Dr. Sylvester Walch ungewohnt ,,,
nun sehe ich warum :D

es is so schoen wie sich alles fuegt und mein UrVertrauen "Alles hat SEINen Sinn" sich immer wieder bestaetigt

Liebe Gruesse
ALLROSE
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Ghost » 26.06.2019, 14:43


Hi ALLROSE,

natürlich war auch für mich völlig klar, dass die Örtlichkeit Kreuzberg für die Kreuzigung im Sinne von Karfreitag steht, also für Verluste, für Mißerfolge, für Scheitern. Und dazu bist du im Traum auch noch völlig geldlos, also energielos. Der Laden schließt, so wie du vermutet hattest,

,,, naja ich nahm an dass das Forum ganz und gar geloescht war und hatte es dann vergessen :roll:

ABER ein Mann steckt dir etwas zu in diesem Forum, kurz bevor du für längere Zeit verschwindest. ( Mirakulix??? ) Die linke Hand als Vergangenheitssymbol wird mit christlicher Hoffnungsnahrung gefüllt, Fisch. Keine weitere Traumhandlung zeigt, dass du aus fremder Hand je Nahrung annehmen, essen würdest, erst recht keine Christliche Nahrung. Wie sieht deine gefüllte rechte Hand aus??? Auch die dir hier begegnenden schriftlichen Briefpapiere strahlen in deiner Hand gilblichen Farbglanz aus. Gelb sehr häufig als Symbol des Irrtumes, der Falschheit.

Das könnte traumsymbolisch bedeuten, der Mann hat dir links eine urchristliche Nahrung in deine Hand gegeben und deine rechte Hand hat er dir zurückgebend dein Briefpapier zugesteckt. Du bist ja weggegangen und andere würden dein gilbliches Briefpapier nicht benutzen wollen.

Was also regt dann deine Seele mit diesem Traumteil an??? Na klar, einen Farbwechsel deines Briefpapieres. Vielleicht ein angenehmes Himmelsblau??? Und dann drängt dich deine Seele darüber nachzudenken, wenn du als Beispiel blaues Briefpaper benutzen würdes, wie ein schöner hellblauer Himmel, würdest du dieses Blatt Papier überhaupt vollgeschrieben bekommen??? Ein Blatt reicht ersteinmal für diesen Feldversuch völlig aus, eine andere Farbe als Briefpapier-Grundlage deiner Texte auszuwählen, behauptet deine Seele.

Noch hast du diese Anregung des Farbwechsels des Briefpapier als Basisfarbe nicht handelnd aufgegriffen, also kann sich auch nichts fügen, nicht jetzt und auch nicht später. Du bist stehengeblieben, ganz alleine. Und auch deine Krone und deine Kopf-Brustwarze lösen keinen wirklichen Zulaufstrom aus.........

Aber wagen wir getrost einmal diesen Feldversuch und du beschreibst auf gilblichem Papier,
was du derzeit für dich nach vorne schauend erblicken kannst.

Wenn auch nicht alle hier im Forum deine Zeilen lesen werden, aber ich werde in diese Zeilen hineinschauen....... Und wer weiß, vielleicht löst gerade dieses Schreiben in dir alle bisherigen Blockaden auf und öffnet Türen zu neuen, endlosen Weiten.......

Also her mit deiner spannenden Biographie, sehr gerne mit neuen Interna.......... :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4029
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 26.06.2019, 16:38

Ok Ghost

naturlich schreibe ich in PN ~ so offenherzich ich auch bin ~ dem Interessierten kann ich´s ja dann kopierend weiter reichen

Lieben Gruss
ALLROSE
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Ghost » 26.06.2019, 17:42


Hi Erosa,

also von PN-Schreiberei halte ich ja nicht viel und ich denke, es geht auch nicht wirklich um die brisanten Interna, sondern um die Begegnung mit anderen Ansichten und Einsichten, um die Frage, wie gehe ich mit anderem Gedankengut um. Alles immer schnell verwerfen oder gelegentlich auch als geistige Nahrung anzunehmen.

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4029
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 26.06.2019, 18:14

ok ~ hab´s geloeschd :)
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 26.06.2019, 18:20

Ghost hat geschrieben:
Hi Erosa,

also von PN-Schreiberei halte ich ja nicht viel und ich denke, es geht auch nicht wirklich um die brisanten Interna, sondern um die Begegnung mit anderen Ansichten und Einsichten, um die Frage, wie gehe ich mit anderem Gedankengut um. Alles immer schnell verwerfen oder gelegentlich auch als geistige Nahrung anzunehmen.

Herzlichst

Ghost



Biochemichphysikalisch kann ich nur energiangereichertes als Nahrung empfangen ~ alles andere sind einfach nur leere Illusionen die klar durch mich durch rauschen :D
Ja so isses mit dem Gedankegut dass sich als leer entpuppt und deshalb nicht mich naehrend in mir mich geistICH bereICHerd sondern dahin zurueckkehrt woher es kam ~ aus dem NICHT´s
da musss ich nix dabei tun oder lassen ~ das geschieht wie jede chemiche Reaktion NaturLICH

Kannst du meinen Worten folgen? :roll:

LIEBENde Gruesse
ALLROSE/EROSA
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Almuth » 28.06.2019, 09:38

EROSA hat geschrieben:Biochemichphysikalisch kann ich nur energiangereichertes als Nahrung empfangen

Ich liiiebe es :D :lol: :roll:

Ghost hat die Allrose wieder, wasn Glück.
So widersprüchlich das klingen mag, es wird hier sowohl Entspannung als auch dringend benötigte Energie reinbringen, nachdem das Forum doch recht nüchtern vor sich hin dümpelte längere Zeit.
Zuletzt geändert von Almuth am 28.06.2019, 09:41, insgesamt 1-mal geändert.
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 453
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Haende voll

Beitragvon Almuth » 28.06.2019, 09:40

Hi Allrose,
soweit stimme ich Ghost zu, indem du in Berlin bist, besuchst du ihn im Traum.
Aber eben nicht ihn als realen Menschen, sondern schon ihn als Forumspartner, da du mit der S-Bahn kommst, also auf eine Weise, die allen Menschen offensteht.

Der Schreibwarenladen ist natürlich das Forum, wo es nur ums Schreiben geht.
Du bist ohne Geld. Das sollte dir zu denken geben, denn Geld steht schon für die Energie, die man wie das Geld für alles und jedes braucht im Leben.
Aber vielleicht bist du halt nur deshalb ohne Geld, damit der Mann dir was in die Hände geben kann. Und er verschwindet genau so, wie jeder Gesprächspartner im Forum sofort verschwindet, nachdem er was abgeliefert hat.

Aber das, was er dir zu geben hat, ist interessant: Fische symbolisieren ganz klassisch die Seele des Menschen. Sie sind das Seelische, von dem du die ganze Zeit schreibst, dass es deins wäre.
Der Mann hat so was auch. Aber schön auseinander genommen und in essbare Stücke zerteilt.

DAS machen wir alle hier mehr oder weniger. Wir zerteilen das Seelische, damit wir es erstens selbst verstehen und zweitens – wichtig, aber du hast es bis heute nicht verstanden – damit wir es den Träumern verständlich machen können.
Einen ganzen Fisch kann man nur in einer direkten Begegnung von Mensch zu Mensch in sich aufnehmen und als seelisch bereichernd erfahren. Allein über das Geschreibe in einem Forum ist es halt nicht möglich.

Ein großes Filet und mehrere kleine. Ja, hat er wohl zu geben.

Das gelbe Briefpapier, ich nehme an, es bezieht sich nicht mehr nur auf das Forum. Da steht was dahinter, das ein Vorhaben oder so von dir ganz persönlich betrifft. Du hast schon mal eines genommen, blätterst aber noch weiter... ?

Naja, und die Fortsetzung deines Traumes, die ist so ganz Allrose pur.
Ein weißperlmuttgewirktes einfaches Kleid - sich selbst so zu sehen, darauf muss man erstmal kommen. Siehst damit wahrscheinlich aus wie ein vom Himmel gefallener Engel oder eben die Rose aus dem All.

Und eine Krone – klar – die trägst du, und zwar immer und überall. Wenn das nur mal jemand sehen und begreifen würde endlich.
Dass die aber aussieht wie eine Brustwarze, Allrose ........... weiß nicht wie das heute ist, aber es gab mal Zeiten, da hast du wohl jeden Mann gekriegt, den du haben wolltest. Nicht, dass du viele haben wolltest, aber den, der dir ins Auge fiel, den konntest du manipulieren wie es dir beliebte.
Herzliche Grüße Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 453
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 28.06.2019, 10:19

WOW Almuth :D

herzlichen Dank fuer deine ausfuehrliche Deutung :D

Es hat mir Freude bereitet sie zu lesen

LIEBENde Gruesse
ALLROSE/EROSA
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon EROSA » 28.06.2019, 18:11

Manipulation is Ghost´s Domaene :D
SEIN
instinktiv erkennende Geist
is
logICH
ENERGI=SEIN
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Haende voll

Beitragvon Almuth » 28.06.2019, 19:22

EROSA hat geschrieben:Manipulation is Ghost´s Domaene :D

Und was ist deine Domäne? Also in der direkten Begegnung.
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 453
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Nächste

Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste