TraumWiki
Hauptseite | Über | Hilfe | FAQ | Anmelden

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Vagina


Freud sah sie in der Traumanalyse durch alle möglichen runden und hohlen Gegenstände dargestellt.
Moderne Psychologen deuten sie als die weibliche Kraft schlechthin, die auch im Manne wirkt, also nicht als reines Sexualsymbol. Oft symbolisiert sie Eigenschaften, die im weitesten Sinn mit seelisch-geistiger Fruchtbarkeit zu tun haben, zum Beispiel Kreativität, Phantasie, Intuition und Ideen, die gefördert werden sollten.

Siehe auch: Sexualität, Körper




Von „http://deutung.com/wiki/index.php/Vagina

Diese Seite wurde bisher 980-mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt am 5. Oktober 2010 um 13:10 Uhr geändert.


Finden