Ihre Werbung auf deutung.com...
 
Verlassenheit
erlassenheit stellt im Traum das Gefühl dar, nicht gewollt zu sein oder zurückgewiesen zu werden. Es gibt vielleicht nicht genau wieder, wie dieses Gefühl der Verlassenheit zustande gekommen ist, jedoch handelt es sich in den meisten Fällen um unverarbeitete Erfahrungen aus der Vergangenheit.
- andere verlassen: ungünstige Bedingungen werden sich für Sie mehren,
- das eigene Haus verlassen: Sorgen haben, weil Sie das Glück aufs Spiel setzen,
- die Liebste: Sie werden verlorene Wertgegenstände nicht mehr zurückbekommen, und die Freunde werden sich von Ihnen abwenden,
- eine Geliebte: eine große Erbschaft machen,
- den Glaubensweg verlassen: Sie könnten Probleme bekommen,
- Kinder: Sie werden Ihr Vermögen durch fehlende Gelassenheit und fehlendes Urteilsvermögen verlieren,
- das Geschäft aufgeben weist auf betrübliche Umstände hin, es wird Streit und Argwohn geben,
- sich selbst oder einen Freund ein Schiff verlassen sehen kündigt an, dass Sie möglicherweise in einen Konkurs verwickelt werden, gelangen Sie jedoch an die Küste, werden die Interessen gewahrt bleiben.
Zum Forum >>>
 

Diese Seite ist Teil von http://deutung.com - Copyright © 2000-2018 Renate Koch - webmaster@deutung.com - IMPRESSUM