Ihre Werbung auf deutung.com...
 
Mauer
ie steht oft für ein Hindernis auf dem Lebensweg, steigen Sie darüber, werden Sie es überwinden. Springen Sie von ihr, weist das auf Risiken, der Sturz weist auf Misserfolge hin.
Wenn Sie von einer Mauer umgeben sind, kann das vor Isolierung und Vereinsamung warnen oder das Bedürfnis nach Geborgenheit anzeigen.
Ein Loch in einer Mauer weist auf eine Verletzung des Vertrauens oder der Intimsphäre hin.
Sind Sie innerhalb der Mauer gefangen, so steht sie für Ängste, Zweifel und Schwierigkeiten.
Verschwindet und erscheint die Mauer wieder, haben Sie Ihre Probleme nur zum Teil bewältigt.
Suchen Sie hinter einer Mauer Schutz, verbergen Sie im Wachleben manchen seelischen Kummer vor Ihrer Umwelt.
Stehen Sie davor und hat sie kein Tor, soll Ihnen irgend etwas verbaut werden, vor allem, wenn sie hoch ist.
Das Tor in einer Mauer umschreibt nach Freud erotische Wünsche, Sie möchten es zwar durchschreiten, haben jedoch nicht den rechten Mut dazu.
Stehen Sie auf einer Mauer und springen Sie von dort hinab, gleicht das dem Sprung in ein Abenteuer im Wachleben.
Stürzen Sie aber von einer Traummauer, sollten Sie im Alltag lieber von Wagnissen die Finger lassen.
Mauern, die erdrücken, sich verengende Straßen oder Berge, die plötzlich zusammenrücken, werden übrigens mit den Atmungsorganen in Zusammenhang gebracht, mit Schilddrüsenstörungen, Asthma und Angina.
siehe auch: Zaun
Zum Forum >>>
 

Diese Seite ist Teil von http://deutung.com - Copyright © 2000-2018 Renate Koch - webmaster@deutung.com - IMPRESSUM