Ihre Werbung auf deutung.com...
 
Höhle
ie dient seit jeher als Zufluchtsort und ist so Symbol von Geborgenheit.
Sie steht für die Weiblichkeit, da die Vagina auch eine kleine Höhle ist.
Im Traumzusammenhang ist wichtig, ob die Höhle behaglich auf Sie wirkt oder gefährlich ist.
Durchschreiten Sie im Traum die Höhle, so bedeutet dies eine Zustandsveränderung und ein tieferes Verständnis Ihrer negativen Impulse.
Treten Sie aus einer Höhle ins Freie, können Sie gewiss sein, eine schwere Zeit glücklich überstanden zu haben.
In einer Höhle zu übernachten übersetzt sich mit der Ratlosigkeit der Seele in einer ausweglosen Lage.
Wohnen Sie dort und wagen sich nicht hinaus, umschreibt das Einsamkeit und Ihre Kontaktarmut.
Steigen Sie aus einer Höhle furchtvoll empor, werden Sie nach der indischen Traumschrift "Jagaddeva" bald das Glück beim Schopfe fassen.
Stürzen Sie in sie hinein, zeigt das eine traurige Zukunft.
Graben Sie eine Höhle, steht ein Todesfall im Familien- oder Freundeskreis bevor.
Niedergeschlagenheit bringt es, wenn Sie in einer Höhle ums Leben kommen.
Kommen Sie aus einer dunklen wieder ans Licht, werden sich Ihre Verhältnisse bessern.
Eine dunkle Höhle kann auch der Hinweis auf schlechte Zähne sein, die behandeln lassen sollten.
Zum Forum >>>
 

Diese Seite ist Teil von http://deutung.com - Copyright © 2000-2018 Renate Koch - webmaster@deutung.com - IMPRESSUM