Ihre Werbung auf deutung.com...
 
Beine
orgen Sie sich im Traum um Ihre Beine, sollten Sie über Ihr Selbstvertrauen nachdenken.
Beine weisen auf den Standpunkt in einer Sache hin.
Gesunde Beine zeigen auf ein rasches Vorwärtskommen hin, auf Erfolg.
Füße und Beine verweisen immer auf die Erdung, aber auch auf die Fortbewegung aus eigener Kraft. Werden an einer Traumperson die Füße oder Beine besonders hervorgehoben, dann sollten Sie Ihre Erdung betrachten und sich fragen, ob Sie auf eigenen Füßen stehen und gehen, welche Ihre Grundlagen und Grundwerte sind.
Bei verstümmelten Beinen drohen Hindernisse.
Haben Sie sich ein Bein gebrochen, werden Sie mit einem Verlust oder einer Zurückweisung rechnen müssen.
Für die Psychoanalyse, in der jedes Gliedmaß ein Sexualsymbol ist, ist ein Bein mit Fremdgehen gleichzusetzen.
Das Bein eines jungen Mädchens ist ein Zeichen von Wolllust, auch: bald den Kopf verlieren und sich gegenüber einem liebreizenden Geschöpf sehr lächerlich benehmen.
Bei der Deutung der Träume müssen Sie teilweise auch die unterschiedliche Symbolik von rechts und links beachten, wenn Sie nur ein Bein im Traum sehen.
siehe auch: Fuß Körper links rechts X - Beine Zehen
Zum Forum >>>
 

Diese Seite ist Teil von http://deutung.com - Copyright © 2000-2018 Renate Koch - webmaster@deutung.com - IMPRESSUM