Ihre Werbung auf deutung.com...
 
Ast
in Ast mit Blättern weist darauf hin, dass Sie sich grundlos Sorgen machen.
Ist er aber kahl, verdorrt oder abgebrochen, werden Misserfolge und Enttäuschungen angekündigt.
Wer über einen abgebrochenen Ast stolpert, bei dem wird eine bestimmte Angelegenheit kurzfristig abgebrochen. Manchmal beginnt dann eine innere Wandlung im Wachleben.
Der Ast ist Teil des Lebensbaumes, der etwas über die seelische Verfassung aussagt, wobei blühende oder grünende Äste Ihre innere Ausgeglichenheit widerspiegeln,
Dürre oder abgestorbene aber auf eine augenblicklich nicht sehr gute Verfassung hinweisen können.
Sie können auch auf einem schwankenden Ast sitzen, übersetzt: sich unsicher fühlen.
Und sägen Sie im Traum den Ast ab, auf dem Sie sitzen, sollten Sie im bewussten Leben vorsichtiger taktieren, damit Sie nicht den Halt verlieren.
War der Ast abgebrochen? Möglicherweise ist dieser Traum eine Warnung, dass Sie sich zuviel zutrauen und der Last nicht gewachsen sind.
Zum Forum >>>
 

Diese Seite ist Teil von http://deutung.com - Copyright © 2000-2018 Renate Koch - webmaster@deutung.com - IMPRESSUM