der Chinese

Philosophische und kritische Überlegungen zum Thema Traum und Traumdeutung

Moderator: Mirakulix

der Chinese

Beitragvon Almuth » 20.12.2019, 11:04

Habe schon dreimal den Moderator angeschrieben mit der Bitte, diesen Chinesen zu löschen. Aber ohne Reaktion bisher.
Naja, vielleicht segelt das Traumforum-Schiff zur Zeit ohne Kapitän dahin...
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 851
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: der Chinese

Beitragvon EROSA » 20.12.2019, 11:26

:wink:

die transformierende KRAFT is auch HIER wirkend

:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 611
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: der Chinese

Beitragvon Almuth » 20.12.2019, 12:46

Klar, wenn dann überall...
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 851
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: der Chinese

Beitragvon EROSA » 20.12.2019, 13:00

Almuth hat geschrieben:Klar, wenn dann überall...
:D

jessss in im ALL

:D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 611
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: der Chinese

Beitragvon Almuth » 06.01.2020, 10:36

Erosa,
warum schreibst du dem Chinesen eine Antwort?
Ich hänge an mehrere Träume Smilies an, damit dieser Chinese nach unten rutscht, du schreibst eine Antwort und holst ihn wieder ins Blickfeld. Außerdem weißt du ja, wer einem Spammer antwortet...

Diejenigen lesen das sowieso nicht. Die wiederholen einfach nur ihren Reklametext in gewissen Abständen.
Und unser Moderator ist nicht ansprechbar...
Gruß, Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 851
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: der Chinese

Beitragvon EROSA » 06.01.2020, 14:16

ochjooo ;)

Almuth
die Werbung fuer Mikrophon beruehrte mich als ich mittels google~uebersetzung lesen konnte was die chinesichen Zeichen besagen
also
agierte ich in all~gemein~lich Resonanz
und schrieb meine Erfahrung

so zeigt sich mal wieder
dass nix irgendwie zufaellig is
sondern eine ganz naturliche Re~Aktion

Das gefaellt mir :D
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 611
Registriert: 24.06.2019, 16:24


Zurück zu Traum und Wirklichkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast