Träume von Ex Freunden

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 08.06.2019, 07:04

Ich habe seit ungefähr eine Woche eine Serie von Träumen über Ex Partner oder Schwärme. Oder es sind Gedanken tagsüber, über Personen die längst zurückliegen.

Gestern habe ich von meinem letzten Freund geträumt. Der Traum war positiv und freundschaftlich.Habe noch kurz davon gedacht, was meine Kinderliebe heute so macht, normalerweise denke ich gar nicht an so etwas.
Und heute bin ich weinend aufgewacht, weil ich an meinen anderen Freund im Traum gedacht habe, ich habe ihn nicht gesehen. Das Trauma war tiefer. Da die Gefühle immer noch sind, das wurde mir klar. Ich habe ihn seit Jahren nicht mehr gesehen. Ich weiss auch nicht was zur Zeit los ist.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 08.06.2019, 09:51


Hi Bluedream,

sicherlich hast du schon selbst bemerkt, dass dich die Fragen nach dem "Warum" beschäftigen. Warum hielt Kinderliebe nicht wirklich, warum scheiterten Freundschaftsversuche, endeten mit Trennung. Warum gibt es nicht wenigstens eine nachträgliche Versöhnung mit den einstigen Freundschaften und damit eine nachträgliche Portion Wertschätzung von den anderen für dich, damit du dich nicht so wertlos empfindest???

Mit diesen Fragen verläßt du natürlich die Interessen und Ausrichtungen der Träume und beschäftigst dich mit Erklärungen des menschlichen Sozialverhaltens, des Verständnisses menschlicher Erfahrungswerte. Woran zerbrechen also Beziehungen, Partnerschaften am häufigsten und machen spätere Kittungsversuche, Versöhnungsversuche statistisch gesehen einen Sinn???.

Die Volksweisheit weiß zu berichten, dass aufgewärmter Kaffee nicht mehr wirklich schmeckt. Das eine Tür, die einmal zugeschlagen wurde, einem nach einer gewissen Zeit wieder zugeschlagen wird. Dass eine Schüssel mit einem Sprung nicht mehr wirklich ganz dicht und damit brauchbar ist. Und selbst die Kath. Kirche bedient sich sehr gerne der Trennung, der Exkommunikation auf ewig...................

Wie arbeiten nun Träume, warum greifen sie die Expartner so gerne auf??? Sie stehen nur als Synonym, als Beispiele, als Warnung, dass in einer aktuellen Lebenssituation etwas nicht mehr belebbar, lebbar ist, denn die eigene Erfahrung lehrte ja, es kam zur Trennnung...........

Die Psychologie mit ihren oft extrem gebremsten Weisheits-Erkenntnissen hält in solchen Fällen den Glauben an benötigte Aufarbeitungsaktivitäten fest, nährt diese Gedanken mangels Zugang zu weisem Traumverständnis noch heute, jedenfalls wirkt dieses gelehrte Gedankengut so auf mich.

Die Frage die solche Ex-Partnerträume immer wieder aufwerfen ist die Frage, bin ich wirklich bereit meine eigenen Einbrüche und Verluste als wichtige Entwicklungsstufen zu verstehen und den Blick wieder nach vorne in die Zukunft zu richten, um besseren Lebensraum zu schaffen und zu gestalten, der einen Boden für tragfähige Liebe hervorbringt.........

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 08.06.2019, 21:26


Hi Bluedream,

na dann laß uns doch schauen, welche Sichtweisen Earl als hilfreich annehmen möchte. Also habe Geduld. Dein eigener Beitrag schreit ja auch noch nach Antworten. Ich hoffe, dass Almuth, Picadora, plush Catwomen, Dichterseele und viele mehr dir zu deinen Fragen noch ihre Antworten posten.

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Almuth » 09.06.2019, 09:08

Hallo Bluedream,
in Träumen über mehrere Ex-Partner geht es um die Gefühle, die schöne Zeit, die man mal hatte, jetzt aber wohl nicht mehr. Zumindest nicht so, wie die Vergangenheit in der Erinnerung halt schön ist.
Du sehnst dich nach etwas, das dir in der Gegenwart anscheinend nicht gelingen will.
Mehrer Träume mit diesem Inhalt sind einfach ein Zeichen eines subjektiv empfundenen Mangels.

Ich weiss auch nicht was zur Zeit los ist.
Du möchtest Liebe empfinden, haben und geben, von ganzem Herzen innig und leidenschaftlich, mit „Haut und Haaren gefressen“ werden...
Herzliche Grüße Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 406
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 09.06.2019, 09:11

Danke Allmuth, ich hatte eher das Gefühl es geht um etwas anderes. Mal sehen was ich als nächstes Träume.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 09.06.2019, 10:50


Hi Bluedream,

Almuth hat dir folgendes gepostet:

....in Träumen über mehrere Ex-Partner geht es um die Gefühle, die schöne Zeit, die man mal hatte, jetzt aber wohl nicht mehr. Zumindest nicht so, wie die Vergangenheit in der Erinnerung halt schön ist.

Ich hatte geschrieben:

Die Frage die solche Ex-Partnerträume immer wieder aufwerfen ist die Frage, bin ich wirklich bereit meine eigenen Einbrüche und Verluste als wichtige Entwicklungsstufen zu verstehen


Sowohl Almuth als auch ich haben versucht deine Blickrichtung auf Verluste, auf Verlorenes, nicht mehr vorhandenes Gefühlspotential zu lenken........

Deine Antwort:
Danke Allmuth, ich hatte eher das Gefühl es geht um etwas anderes. Mal sehen was ich als nächstes Träume.


Herzlichst

Ghost


Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Almuth » 09.06.2019, 12:55

Bluedream hat geschrieben:Danke Allmuth, ich hatte eher das Gefühl es geht um etwas anderes. Mal sehen was ich als nächstes Träume.

Um was denn?
Der Träumer hat ja immer das letzte Wort, schreibe es halt dazu. Dann ist die Richtung schon mal klar.
Herzlichst, Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 406
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 09.06.2019, 14:19


Hi Bluedream,

du hattest ja hier im Forzm postend folgendes vermutet:

Mich würde interessieren, ob andere auch diese Erfahrungen zur Zeit haben. Zeit der Verarbeitung und Versöhnung ist es vielleicht. Oder es stehen gerade die Planeten günstig, so dass wir alles was in uns noch ist, noch auftaucht.


Hast du für dich ganz alleine vielleicht schon angefangen die vielen aktuellen Partnerschaftsträume als ein Himmlisches Zeichen, eine Aufforderung zur Versöhnung mit allen Menschen untereinander zu verstehen. Sind diese vielen auftauchenden Partnerschaftsträume für dich schon kleine Vorzeichen Göttlicher Endzeitsignale, Signale größerer Veränderungen??? Ist Versöhnung mit vielen Menschen für dich eine notwendige Voraussetzung, um eine eigene, besondere Göttliche Berufung zu erhalten??? Ist es das, was du derzeit vermutest???

Leider hat Almuth auf deine gepostete Frage noch nicht reflektiert. Ich springe für sie natürlich sehr gerne in die Bresche und habe mit meiner obigen Frage damit einen Bezug zu deiner geposteten Vermutung hergestellt.....

Herzlichst

Ghost


Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 09.06.2019, 22:42

Hallo Ghost, ich kenne deine Deutungen und deine Art zu schreiben. Ich gebe dir auch ein Tip, geh zu einem guten Psychologen, du brauchst hilfe. Und bitte deute meine Träume nicht mehr.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 09.06.2019, 23:25



Hi Bluedream,

sehr interessante Verhaltensweisen die du hier im Forum so zeigst.......... Ich wünsche dir, dass Almuth dir noch deine Frage beantwortet.

Mich würde interessieren, ob andere auch diese Erfahrungen zur Zeit haben. Zeit der Verarbeitung und Versöhnung ist es vielleicht. Oder es stehen gerade die Planeten günstig, so dass wir alles was in uns noch ist, noch auftaucht.

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 10.06.2019, 09:10

Lass es Ghost, du hat von Astrologie auch wenig Ahnung. Wenn du deutest, gehst du immer von dir aus, du bist unzufrieden im Leben, das lässt du an anderen Menschen unterschwellig aus. Deshalb sind deine Deutungen aggressiv und anmassend. Da bin ich ehrlich. Ich komme fast mit jedem Menschen klar, aber deine "Deutungen" möchte ich nicht lesen.
Zuletzt geändert von Bluedream am 10.06.2019, 09:24, insgesamt 2-mal geändert.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 10.06.2019, 09:21

Almuth hat geschrieben:
Bluedream hat geschrieben:Danke Allmuth, ich hatte eher das Gefühl es geht um etwas anderes. Mal sehen was ich als nächstes Träume.

Um was denn?
Der Träumer hat ja immer das letzte Wort, schreibe es halt dazu. Dann ist die Richtung schon mal klar.
Herzlichst, Almuth



Es gibt immer Themen im Leben, die man nicht verarbeitet hat und die tauchen dann hin und wieder mit Alpträumen oder ähnliches auf. Das mit der Astrologie war nur ein Beispiel, manchmal stehen die Planeten so, dass man Licht auf das Vergangenes bekommt oder Zeit der Verarbeitung ist. Es könnte so sein, das war nur eine Vermutung. Im Moment habe ich viel zu tun mit meine Mutter, der Gedanke an einem Partner liegt mir fern, habe auch andere Interessen. Ich habe schon einen guten Freund, der mir hilft. Ich finde dass jeder Mensch individuell ist und jeder andere Ziele und Wünsche im Leben hat.
Du bist aber eine Erfahrener Deuterin, ich fand bis jetzt deine Tips sehr hilfreich, du hast das Gefühl dafür. Deswegen denke ich auch darüber nach. Das unbewusste weiss ja immer mehr als wir.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 10.06.2019, 14:03


Hi Bluedream,

natürlich macht es mit dir keinen Sinn sich den kritischen Seiten von Traumhandlungen zu nähern, dazu fehlt dir leider einfach alles. Konfliktfähigkeit ist bei dir nicht zu finden, du vermagst nicht einmal zu differenzieren.Was bleibt dir also noch übrig??? Deine peinlichenn Fluchtwege offenbarst du in deiner großen Not dann dem Forum.

Lass es Ghost, du hat von Astrologie auch wenig Ahnung. Wenn du deutest, gehst du immer von dir aus, du bist unzufrieden im Leben, das lässt du an anderen Menschen unterschwellig aus. Deshalb sind deine Deutungen aggressiv und anmassend. Da bin ich ehrlich. Ich komme fast mit jedem Menschen klar, aber deine "Deutungen" möchte ich nicht lesen.

Wirklich stark von dir gemacht, wird aber auch alle hier beeindrucken und tief bewegen und ihre Sichtweisen auf dich, auf deine Persönlichkeit und auf deine Reife nochmals extrem weiter nach oben korrigieren..................Alle sind jetzt auf deiner Seite zu finden, du rüttelst auch die letzten Zweifler damit nun wach. Es stimmt einfach alles was du sagst und schreibst, was du einschätzt, was du beurteilst. Aber auch alle werden dir folgen. Der Zenit deiner reifen Persönlichkeit mit ihrer Ausgeglichenheit in deinen Beurteilungen und Äußerungen ist damit von dir erreicht :D :D :D :D :D :D :D

Wer behaupten sollte, deine Äußerungen seien selbst aggressiv und anmaßend, der ist nur noch nicht fähig, endlich alles so zu sehen wie du es mit Recht erwarten kannst.... :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea:

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Bluedream » 10.06.2019, 22:22

Ich habe mich geirrt. Du willst einfach nur deine männliche Seite zur Schau stellen, der denkt, er ist jedem überlegen und weiss über alles bescheid. Da hilft auch keine Therapie. Und nein ich bin keine Feministin.
Bluedream
Traumator(in)
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2015, 00:14

Re: Träume von Ex Freunden

Beitragvon Ghost » 10.06.2019, 22:48


Hi Bluedream,

mit deinen ganzen Rechtfertigungsbemühungen hast du schon lange den Bereich der konstruktiiven, sachlichen Traumdeutung verlassen. Ich kann sehr gut verstehen wie sehr du darunter leidest auf andere sachlich begründete Sichtweisenäußerungen zu stoßen.

Du irrst, wie du schon selbst bemerkt hast, permanent, ich kann da leider nix weiter für dich tun. Ich bin der Hoffnung, dass Almuth sehr bald an deiner Seite zu finden sein wird. Sie hat dir immer gut getan, hast du hier geschrieben. Das freut mich sehr und die besten Wünsche von mir für Euch beide. :D :D :D :D :D :D :D

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste