Verspätete Benachrichtigungsmail

Hier ist der richtige Platz für Neuankündigungen, wichtiges zur Traumarbeit, Bucherscheinungen etc.

Moderator: Mirakulix

Verspätete Benachrichtigungsmail

Beitragvon Täubchen » 03.03.2013, 14:14

Hallo,

wie kommt es, dass ich über Beiträge, die gestern Abend gemacht wurden erst heute Mittag benachrichtigt werde?
So habe ich noch nie drauf geachtet, evtl. ist das auch nur ein einmaliger "Fehler".

Viele Grüße

Täubchen

~ Wirklich reich ist der, der mehr Träume in seiner Seele hat,
als die Wirklichkeit zerstören kann.

Benutzeravatar
Täubchen
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 204
Registriert: 12.06.2009, 22:35

Re: Verspätete Benachrichtigungsmail

Beitragvon henn9438 » 04.12.2013, 10:26

Dagegen zu Träumen und so ab und an habe ich sogar von Heilpflanzen geträumt, die tatsächlich halfen gegen mein unwohlsein...
henn9438
Träumerle
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.12.2013, 10:16

Re: Verspätete Benachrichtigungsmail

Beitragvon Rikscha » 16.12.2013, 16:08

Hui, was ist denn das für eine merkwürdige Anmerkung?
"Die Verantwortung für das eigene Leben fängt leider früher an, als man weiß."
Benutzeravatar
Rikscha
Träumerle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.12.2013, 15:06

Re: Verspätete Benachrichtigungsmail

Beitragvon somics » 02.09.2014, 13:55

interessante träume und Deutungen die hier so beschrieben werden, auf meinen Traum ist jedoch niemand ausführlich eingegangen. trotzdem danke ich Finja-ohne-N dass mir überhaupt versucht wurde zu helfen.
somi
somics
Träumerle
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2014, 13:42

Re: Verspätete Benachrichtigungsmail

Beitragvon Crank » 06.09.2014, 18:35

somics hat geschrieben:interessante träume und Deutungen die hier so beschrieben werden, auf meinen Traum ist jedoch niemand ausführlich eingegangen.


Das ist schade, jedoch hier nicht immer zu bewältigen. Muss auch ein anderer Nick gewesen sein.

Mehrere Träume und kurzes Feedback sind vorteilhaft, leider passiert es immer wieder, dass Träumer hier halbseitige Deutungen abgreifen und man hört und sieht nie wieder etwas.

Ohne Garantien möchte ich also zu neuem Versuch ermutigen.

Ach, warum nicht doch eine Garantie. Ich schaue mir diesen einen (aktuellen?) Traum dann an, und wenn ich ihn weder deuten kann, noch dazu Anregungen oder Rückfragen habe, dann poste ich das.

LG,
Frank
Benutzeravatar
Crank
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 1003
Registriert: 22.09.2013, 13:24


Zurück zu Über deutung.com

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast