von Löwe in die Hand gebissen

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

von Löwe in die Hand gebissen

Beitragvon denise » 05.09.2008, 09:27

hallo ihr lieben,

diese nacht hatte ich einen seltsamen traum.

ich war an irgendeinem ort, irgendjemand war auch bei mir aber ich weiß es nicht mehr.

ein löwenweibchen war auch da. ich wollte mit dem löwen schmusen, er lies es sich auch erst gefallen dann woltle ich ein foto von mir und dem löwen machen. plötzlich hat er mich in die hand gebissen.
es tat richtig weh im traum und ich konnte das knacken vom knochen hören. blut war aber NICHT zu sehen. er lies dann von mir ab und ich bin aufgewacht.

warum träume ich sowas? ich bin löwe vom sternzeichen ^^
Benutzeravatar
denise
Traumolog(e/in)
 
Beiträge: 30
Registriert: 15.11.2007, 13:14
Wohnort: essen

Beitragvon Ghost » 05.09.2008, 11:36

Hi Denise,

ich würde dies mehr als ein Warntraum verstehen. Es könnten Männer in deinem Leben auftauchen, die zwar ein großes sinnliches Interesse an deiner Person haben und zeigen, die aber massiv jeden Versuch von dir unterbinden würden, dass du dir ein Bild über die Tragfähigkeit ihrer Gefühle und ihren sozialen Bindungen dir machen kannst...

Ghost
Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin


Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste