Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Aphrodite2809 » 13.10.2019, 10:08

Liebes Forum,
Ich hatte heute einen Traum, der mich sehr beschäftigt. Und zwar war ich mit meinem "Ex-Freund"(ich weiß nicht genau, als was ich es betiteln soll, da wir nie offiziell zusammen waren, aber es war was ernstes, was ich dann allerdings beendet habe und nur noch freundschaftlich fortführen wollte, Gefühle sind dennoch vorhanden) in meinem Haus, meine Mutter, meine Schwester und seine Freunde waren auch da und die Stimmung war gut. Wir sind dann auch zu zweit hoch um Sex zu haben. Dann wechselt die Szene und wir waren draußen spazieren und haben ein Schiff gesehen (in einem Fluss). Und das Schiff hieß genauso wie eine Internetbekanntschaft von ihm, mit der er sich letztens persönlich getroffen hat und die ihm in den letzten Wochen wohl sehr wichtig geworden ist.Ich hab dann aufgrund dessen etwas sehr schnippisches zu ihm gesagt, worauf er meinte, dass nur ich das so interpretieren würde, also auf jeden Fall etwas beschwichtigendes.

Ich weiß nicht genau, wie ich den Traum interpretieren soll, aber obwohl das Gefühl im Traum gut war, interpretiere ich ihn für mich eher negativ. Da das Schiff auf dem Wasser fährt und auch eine gewisse Reise symbolisiert, würde ich den Traum schon so interpretieren, dass da Gefühle für diese andere Frau da sind, die evtl auch noch stärker werden.

Ich würde mich über weitere Deutungen freuen.

Vielen Dank & einen schönen Sonntag


Anastasia
Aphrodite2809
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 179
Registriert: 11.06.2010, 22:47

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Almuth » 13.10.2019, 10:50

Hallo Anastasia,
ganz einfach, du bist da wohl ein bisschen eifersüchtig....

Am Anfang ist der Traum so wie die Realität (war). Alles heiter und leicht. Sex ist etwas selbstverständliches, das passiert ohne weitere Konsequenzen.
Dann wechselt das Traumbild und damit die Stimmung.
Der Fluss ist halt der Lebensfluss, so wie er nie still steht, so fließen die Umstände, die Ereignisse immer weiter. Das Schiff ist schon etwas ganz Konkretes, das da erscheint. Da du es als die Internetbekanntschaft von ihm identifizierst, ist es halt sein Lebensfluss und seine Bekanntschaft. Nicht deine.

Schnippisch – das machen speziell Frauen, wenn sie sich angegriffen fühlen ohne das zugeben zu wollen. Man tut so, als wäre gar nichts, fordert den Anderen aber mit einer leicht provozierende Bemerkung zu einer Stellungnahme heraus.
Und die sieht bei ihm so aus, dass er dich beschwichtigt. Ziel erreicht.

Die Internetbekanntschaft hat wohl doch nicht so die große Bedeutung, dass er sich mehr für sie als für dich interessieren könnte in der Zukunft.
Zumindest ist es das, was du dir selbst sagst mit diesem Traumbild, denn wir erschaffen unsere Träume selbst.

Da das Schiff auf dem Wasser fährt und auch eine gewisse Reise symbolisiert, würde ich den Traum schon so interpretieren, dass da Gefühle für diese andere Frau da sind, die evtl auch noch stärker werden.
Das ist deine konkrete Befürchtung, weswegen du diesen Traum hattest. Aber das Schiff fährt weiter, der Fluss steht ja nie still. Er reagiert auf das Schiff, indem er sich dir zuwendet... oder gab es noch ein anderes Ende im Traum?
Herzliche Grüße Almuth
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 562
Registriert: 15.03.2018, 19:42

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Ghost » 13.10.2019, 11:23


Hi Anastasia,

was mag dein Traum kritisch betrachtet wissen??? Es ist die Anfangssituation, die das große Thema bildet. Du hast so einen unverbindlichen Liebhaber und mit diesem geräts du unter den beobachtenden Augen von deiner Mutter, deiner Schwester und seinen Freunden und alle dürfen mit eigenen Augen euren Versuch des separierens zum Zwecke eines Ausfluges in die Sexualität mit ansehen.

Danach geht ihr spazieren auf deinen sozialen Straßen. Und was kommt dir hier wieder unter deinen Augen??? Na klar, das Liebesschiff der Internetbekanntschaft sogar mit Namen darf und muß es sich nach dem Willen deines Liebhabers hier erscheinend zeigen. Damit wird diese Internetbekanntschaft unter deinen Augen hoffähig, die Existenz dieser Internetbekanntschaft braucht dein Liebhaber nun nicht mehr auszublenden. Ihr namentliches Liebesschiff für ihn kannst und mußt nun auch du lesen und die Situation zeigt dir, dass dieses Schiff künftig seine Fahrrouten so anlegen wird, dass es wie ein Linien-Schiff mit seinen regelmäßigen Abfahren der Routen und Anlegestellen hier erscheinen wird, in deinem und seinem Blickpunkt, zu seiner Freude und zu deiner Ermahnung, dies zu dulden.

Alles geschieht unter den Augen der Öffentlichkeit, jeder kann sehen, du bist hier nicht die einzige Frau, mußt teilen mit einem Linien-Schiff, dass seinen Namen nicht mehr verbergen muß. Was werden jetzt deine und seine Freunde über dich denken.... Wirst du für sie eine einzigartig Frau sein bei diesem Linien-Schiffsverkehr und des permanennten Routen-Betreuungs-Verkehres............. :wink: :wink: :wink:

Das ist der soziale Weg, auf dem er dich hinführte bei eurem Spaziergang. Du berichtest dann im Posting, du seist nun erwacht.....

Herzlichst

Ghost
Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Aphrodite2809 » 13.10.2019, 11:56

Almuth hat geschrieben:Hallo Anastasia,
ganz einfach, du bist da wohl ein bisschen eifersüchtig....

Am Anfang ist der Traum so wie die Realität (war). Alles heiter und leicht. Sex ist etwas selbstverständliches, das passiert ohne weitere Konsequenzen.
Dann wechselt das Traumbild und damit die Stimmung.
Der Fluss ist halt der Lebensfluss, so wie er nie still steht, so fließen die Umstände, die Ereignisse immer weiter. Das Schiff ist schon etwas ganz Konkretes, das da erscheint. Da du es als die Internetbekanntschaft von ihm identifizierst, ist es halt sein Lebensfluss und seine Bekanntschaft. Nicht deine.

Schnippisch – das machen speziell Frauen, wenn sie sich angegriffen fühlen ohne das zugeben zu wollen. Man tut so, als wäre gar nichts, fordert den Anderen aber mit einer leicht provozierende Bemerkung zu einer Stellungnahme heraus.
Und die sieht bei ihm so aus, dass er dich beschwichtigt. Ziel erreicht.

Die Internetbekanntschaft hat wohl doch nicht so die große Bedeutung, dass er sich mehr für sie als für dich interessieren könnte in der Zukunft.
Zumindest ist es das, was du dir selbst sagst mit diesem Traumbild, denn wir erschaffen unsere Träume selbst.

Da das Schiff auf dem Wasser fährt und auch eine gewisse Reise symbolisiert, würde ich den Traum schon so interpretieren, dass da Gefühle für diese andere Frau da sind, die evtl auch noch stärker werden.
Das ist deine konkrete Befürchtung, weswegen du diesen Traum hattest. Aber das Schiff fährt weiter, der Fluss steht ja nie still. Er reagiert auf das Schiff, indem er sich dir zuwendet... oder gab es noch ein anderes Ende im Traum?
Herzliche Grüße Almuth


Hallo Almuth,
Ja natürlich bin ich eifersüchtig, das ist mir selbst schon bewusst. Den Teil im Haus habe ich auch als die jüngere Vergangenheit betrachtet, denn letztenendes war es wie eine Beziehung, denn jeder wusste von uns und dass es über nur Sex hinausging.
Deine Deutung würde ich mir natürlich wünschen, dass es nur etwas vorübergehendes ist ohne Bedeutung. Er hat mir ggü. auch schon zugegeben, dass er es angefangen hat um mich zu triggern und es ging ziemlich direkt nachdem ich es auf freundschaftlicher Ebene belassen wollte, damit los. Aber er hat sich mit dieser Internetbekanntschaft im echten Leben mittlerweile schon getroffen und es kam wohl auch zu einem Kuss, deswegen bin ich da etwas negativer gestimmt und befürchte, dass sich daraus evtl nun doch eine gewisse Eigendynamik entwickelt hat. Aber das kann wohl nur die Zeit zeigen.

Liebe Grüße,

Anastasia
Aphrodite2809
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 179
Registriert: 11.06.2010, 22:47

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Aphrodite2809 » 13.10.2019, 12:02

Ghost hat geschrieben:
Hi Anastasia,

was mag dein Traum kritisch betrachtet wissen??? Es ist die Anfangssituation, die das große Thema bildet. Du hast so einen unverbindlichen Liebhaber und mit diesem geräts du unter den beobachtenden Augen von deiner Mutter, deiner Schwester und seinen Freunden und alle dürfen mit eigenen Augen euren Versuch des separierens zum Zwecke eines Ausfluges in die Sexualität mit ansehen.

Danach geht ihr spazieren auf deinen sozialen Straßen. Und was kommt dir hier wieder unter deinen Augen??? Na klar, das Liebesschiff der Internetbekanntschaft sogar mit Namen darf und muß es sich nach dem Willen deines Liebhabers hier erscheinend zeigen. Damit wird diese Internetbekanntschaft unter deinen Augen hoffähig, die Existenz dieser Internetbekanntschaft braucht dein Liebhaber nun nicht mehr auszublenden. Ihr namentliches Liebesschiff für ihn kannst und mußt nun auch du lesen und die Situation zeigt dir, dass dieses Schiff künftig seine Fahrrouten so anlegen wird, dass es wie ein Linien-Schiff mit seinen regelmäßigen Abfahren der Routen und Anlegestellen hier erscheinen wird, in deinem und seinem Blickpunkt, zu seiner Freude und zu deiner Ermahnung, dies zu dulden.

Alles geschieht unter den Augen der Öffentlichkeit, jeder kann sehen, du bist hier nicht die einzige Frau, mußt teilen mit einem Linien-Schiff, dass seinen Namen nicht mehr verbergen muß. Was werden jetzt deine und seine Freunde über dich denken.... Wirst du für sie eine einzigartig Frau sein bei diesem Linien-Schiffsverkehr und des permanennten Routen-Betreuungs-Verkehres............. :wink: :wink: :wink:

Das ist der soziale Weg, auf dem er dich hinführte bei eurem Spaziergang. Du berichtest dann im Posting, du seist nun erwacht.....

Herzlichst

Ghost


Hallo Ghost,

Unverbindlich war das zwischen uns jetzt auch nicht, auch wenn wir offiziell nicht zusammen waren. Und inwiefern da regelmäßige Treffen zwischen den beiden stattfinden werden, ist ja nicht gesagt und auch nicht, ob ich das so dulden kann und werde. Die Möglichkeit eines Kontaktabbruchs bleibt mir schließlich unbenommen, wenn es mich zu sehr schmerzt.

Liebe Grüße

Anastasia
Aphrodite2809
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 179
Registriert: 11.06.2010, 22:47

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Ghost » 13.10.2019, 12:21

Hi Anastasia,

die Weisheit aus der Tiefe deines Innersten, aus deiner Seele weiß erfahrungsgemäßg schon entwicklungsmäßig mehr was die Zukunft anbetrifft, als die eigene Verstandeswelt. Oft sind es unsere Gefühle die uns fesseln obwohl man glaubt, man könne alles ja jederzeit ändern und hätte alles jederzeit in Griff, ups.

Dein Traum fordert dich nach meinem Traumverständnis schon auf darüber nachzudenken, welchen Wert dir andere Menschen aus dem Umfeld deines Freundes bescheinigen werden....... 1. oder deutlich 2. Wahl???

Die Internetbekanntschaft deines Liebhabers beisitzt immerhin schon ein sehr schönes und stolzes Lebensschiff, traumsymbolisch......... Besitzt du auch schon ein gemeinsames Lebensschiff, dass deinen Liebhaber aufnehmen könnte und zu einer neuen Lebensroute losfahren kann??? Dein eigener Traum deutet dies noch nicht an. Ich verstehe den Inhalt deines Traumes also etwas kritischer...........

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon EROSA » 13.10.2019, 12:45

Hallo Aphrodithe :)

eine Frage beschaeftigt mich zu deinem Traum
hast du auch den Sex mit deinem "Ex~Freund" im Traum erlebt ODER war es nur der euer gemeinsames Hochgehen bevor die Szene wechselte?

im Sex tauschen sich ja die aeusseren Energi der Partner und bilden so fuer eine Weile einen gemeinsamen Energiraum der beiden
wenn du den Akt an sich NICHT getraeumt hast bestaetigt das ihr unverbindlich seid ~ er also frei sich jederzeit mit einer anderen Frau zu binden

dass ihr in deinem Traum hochgeht um Sex zu haben bedeutet also deinen Wunsch nach Verbindung mit ihm
dass du dann gezeigt bekommst dass er mit der Neuen liebaeugelt und sogar einen gemeinsamen Reiseraum geschaffen hat ~ das Schiff mit ihrem Namen
sein troestendes abwehren deiner Vermutung bestaetigt ja eher dass du Recht hast Anastasia

Spekulieren liegt mir eigentlich nicht
die Erfahrung zeigt dass immer mehr Maenner genau solch unverbindliches Miteinander bis keine Lust mehr da is leben und emanzipierte KarriereFrauen das auch
dagegen draengt der Sicherheitswunsch der Frauen nach fester Verbindung die nicht mans genug sind fuer sich selbst ausreichend zu sorgen

Das sind meine Beobachtungen Aphrodithe


LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
SEIN
instinktiv fuehlend erkennend Geist
logICH=ENERGI=LEBEN=LIEBEN=SEIN
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 334
Registriert: 24.06.2019, 16:24

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Aphrodite2809 » 13.10.2019, 12:52

Ghost hat geschrieben:Hi Anastasia,

die Weisheit aus der Tiefe deines Innersten, aus deiner Seele weiß erfahrungsgemäßg schon entwicklungsmäßig mehr was die Zukunft anbetrifft, als die eigene Verstandeswelt. Oft sind es unsere Gefühle die uns fesseln obwohl man glaubt, man könne alles ja jederzeit ändern und hätte alles jederzeit in Griff, ups.

Dein Traum fordert dich nach meinem Traumverständnis schon auf darüber nachzudenken, welchen Wert dir andere Menschen aus dem Umfeld deines Freundes bescheinigen werden....... 1. oder deutlich 2. Wahl???

Die Internetbekanntschaft deines Liebhabers beisitzt immerhin schon ein sehr schönes und stolzes Lebensschiff, traumsymbolisch......... Besitzt du auch schon ein gemeinsames Lebensschiff, dass deinen Liebhaber aufnehmen könnte und zu einer neuen Lebensroute losfahren kann??? Dein eigener Traum deutet dies noch nicht an. Ich verstehe den Inhalt deines Traumes also etwas kritischer...........

Herzlichst

Ghost



Hallo Ghost,

Ich denke auch eher negativ, die Frage ist halt eher, welche Befürchtungen sind wirklich rational und welche irrational durch getriggerte Ängste und Gefühle usw. Dein Hinweis ist nicht ganz falsch, geht aber am Kern vorbei. Es ist ja nicht wichtig, was seine Freunde denken und welchen Wert sie mir beimessen, sondern welchen Wert er mir beimisst. Das tut er ja allein und nicht durch seine Freunde.
Ich weiß nicht ganz, was mit diesem Lebensschiff gemeint sein soll. Handelt es sich hierbei um eine gemeinsame Zukunftsvision, ein gemeinsames Ziel als Paar?

LG

Anastasia
Aphrodite2809
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 179
Registriert: 11.06.2010, 22:47

Re: Traum von Schiff mit bestimmtem Namen

Beitragvon Ghost » 13.10.2019, 13:10

Hi Anastasia,

ich war lange Jahre in einem Fußballverein als Mitglied und habe natürlich auch an den sogenannten gemeinsamen Stammtischen beim Bier teilgenommen. Es sind die Stammtischgespräche mit ihren inhaltlichen Stellungnahmen und Urteilen über andere Menschen, die prägende Auswirkungen haben.

Ich findes es toll wenn du fest glaubst, kein Stammtischgespräch deines Liebhabers würde seine Entscheidungen über deine Person beeinflussen. Menschliches Umfeld vermag jedoch nach meinen Erfahrungen eben doch vernichtende Urteile in anderen Menschein einzupflanzen. Das versuchte ich dir vorsichtig zu signalisieren. All deine öffentlichen Entscheidungen werden von anderen wahrgenommen und zu gerne negativ beurteilt, naja, jedenfalls nach meiner Erfahrung, smile......

Herzlichst

Ghost

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 4157
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin


Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot], MSN [Bot], Varzandeh und 7 Gäste