Was hat dieser Traum zu bedeuten (ehemaliger Schwarm...)

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

Was hat dieser Traum zu bedeuten (ehemaliger Schwarm...)

Beitragvon Nadeshda910 » 15.09.2019, 09:58

Hey alle zusammen,
Ich habe in lezter Zeit wieder so komische Träume und weiß nicht wirklich, was sie zu bedeuten haben.
Also, heute Nacht habe ich geträumt, dass ich irgendwie auf so einem "Ausflug " was auch immer war, dort waren auch andere Leute so ungefähr in meinem Alter aber niemand davon kannte ich. Als wir vom Reisebus ausgestiegen sind, habe ich ganz stark angefangen zu weinen ich weiß nicht mehr wieso. Irgendwie waren wir dann plötzlich in einem Raum, die anderen haben mich garnicht gesehen, habe mich an einem Tisch gesetzt und dann kam irgend so ein Arzt oder einfach Betreuer (weiß ich nicht) und hat mich versucht zu beruhigen weil ich halt meine Tränen nicht unterdrücken konnte. Irgendwie kamen im Traum unschöne Dinge aus der Vergangenheit hoch was meinen emotionalen Zustand auslöste. Aufjedenfall hab ich mich dann wieder bißchen beruhigt und plötzlich sitzt gegenüber von mir, mein ehemaliger Schwarm. Er hat mich ganz mitfühlend angeschaut und ist dann zu mir gekommen, hat mich umarmt. Komisch ist halt nur, daß wir uns jetzt ein Jahr nicht mehr gesehen hab. Früher wusste er,denke ich dass ich was von ihm wollte. Andere meinten er auch von mir aber daraus wurde halt nie was. Und jetzt denke ich garnicht mehr an ihn und empfinde auch nichts und trotzdem kommt er in meinen Traum vor, taucht auf wenn es mir richtig schlecht geht? Hat es überhaupt eine Bedeutung? ¿
Nadeshda910
Träumerle
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.08.2019, 11:07

Re: Was hat dieser Traum zu bedeuten (ehemaliger Schwarm...

Beitragvon EROSA » 15.09.2019, 12:39

Hallo Nadeshda :)

dein Traum erinnert mich an das KinderLied vom Haenschen Klein
du sehnst dich nach einen Muttisoehnchen der von Traenen beeindruckt dich troestet ~ unreife Soehne sind anfaellig ~ tut einer wirklich sowas dauert es nicht lange und du ekelst ihn weg (bewusst/unbewusst) weil er nicht Manns genug dir maennliche Konsequenz zeigt die dir Sicherheit schenkt und dich weiblich sein lassen kann
schaffst du es nicht ihn wegzuekeln meckerst du ein ganzes leben lang ueber ihn herum und beeinflusst so deine Kinder ~ dein Sohn hasst dann seinen Vater und versucht es dir recht zu machen ,,, das naechste Muttisoehnchen is geMacht

und ewig dreht sich dieses HamsterRad bis Sohn so geschwaecht keinen Sohn mehr zeugen kann

Der zivilisert kultivierte Mann hat zunehmend Potenzprobleme ,,,

Du sehnst dich jedoch nach deinem Schwarm der anscheinend noch genug maennlich is sich nicht an eine Heulsuse zu haengen ~ seine Konsequenz beeindruckt gell :D

tja dann trockne mal deine Wangen und schau mal was einen Mann am weiblichen Wesen beeindruckt und was seine Liebe erwecken kann
und schau ob du das in dir entdecken kannst

LIEBENden Gruss
ALLROSE EROSA
:D
SEIN
instinktiv fuehlend erkennend Geist
logICH=ENERGI=LEBEN=LIEBEN=SEIN
Benutzeravatar
EROSA
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 334
Registriert: 24.06.2019, 16:24


Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 9 Gäste