ereflez

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

ereflez

Beitragvon Almuth » 27.09.2017, 17:42

ereflez - nicht mehr viel und der hat das Forum übernommen.
Die Träumer halten sich schon irritiert zurück.
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 2687
Registriert: 13.01.2013, 17:44

Re: ereflez

Beitragvon borderlesslie » 28.09.2017, 14:14

ein trojanisches pferdchen im zaubertranktopf?
mirakulix möge walten!
borderlesslie
Traumolog(e/in)
 
Beiträge: 40
Registriert: 28.05.2009, 17:53

Re: ereflez

Beitragvon Crank » 28.09.2017, 21:22

Forum übernommen? Sehe ich nicht so, Antworten gab es dock keine?

Das ist doch nur ein Durchbrecher, wo Admin/Mod nicht 24h vor dem Display hängen.

Es sei ihnen gegönnt.

LG
Frank
Benutzeravatar
Crank
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 956
Registriert: 22.09.2013, 13:24

Re: ereflez

Beitragvon Almuth » 03.10.2017, 16:17

.
Zuletzt geändert von Almuth am 03.10.2017, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 2687
Registriert: 13.01.2013, 17:44

Re: ereflez

Beitragvon Gaya » 03.10.2017, 16:58

Es gibt noch einen Mod hier? Ernsthaft? Ich dachte schon die hätten dieses Forum vollkommen vergessen.
Gaya
Traumfänger(in)
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.06.2009, 16:19

Re: ereflez

Beitragvon Almuth » 03.10.2017, 17:38

Gaya hat geschrieben:Es gibt noch einen Mod hier? Ernsthaft? Ich dachte schon die hätten dieses Forum vollkommen vergessen.

Wen meinst du mit Mod?
Also ich bin keiner... :(
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 2687
Registriert: 13.01.2013, 17:44

Re: ereflez

Beitragvon Ghost » 03.10.2017, 17:54



Hi Almuth,

ich verstehe nicht, warum du Mirakulix nicht per PN oder E-Mail einen direkten Hinweis gibst. Auch Renate-Gerda Koch könntest du einen direkten Hinweis per E-Mail geben. Das ist sicherlich sinnvoller als öffentlich Hinweise im Forum zu posten und dann darüber zu diskutieren...

Herzlichst

Benutzeravatar
Ghost
Traumdeuter(in)
 
Beiträge: 3367
Registriert: 02.10.2007, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: ereflez

Beitragvon Almuth » 03.10.2017, 20:03

Hast Recht.
Aber das eine schließt das andere nicht aus. Oder darf man entweder mit dem Moderator sprechen oder mit den Foris, aber nie gleichzeitig?
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 2687
Registriert: 13.01.2013, 17:44

Re: ereflez

Beitragvon Almuth » 03.10.2017, 20:05

Und Dank an Mirakulix fürs Löschen.
Almuth
Traumaturg(in)
 
Beiträge: 2687
Registriert: 13.01.2013, 17:44


Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron