Kein Klartraum, aber so ähnlich? Spiel um Tod

Hier können sich Besucher untereinander Träume posten und helfen, diese zu deuten.

Moderator: Mirakulix

Kein Klartraum, aber so ähnlich? Spiel um Tod

Beitragvon luigiol » 28.07.2017, 17:29

Hallo,
ich hatte noch nie einen "Klartraum". Zumindest, wie die Bedeutung davon ist. Ich konnte mich nie in einem Traum so bewegen, dass alles aber immer noch ein Traum ist. Wenn ich die Steuerung hatte, dann war ich immer halb wach/bin danach direkt aufgewacht. Heißt, mir wurde schon oft im Traum klar, dass ich träume, aber dann hatte ich nichts von und ich bin direkt aufgewacht.

Heute war es etwas komischer und ich war länger im Traum als sonst, wenn ich wusste, dass ich träume und ich war im Traum auch nicht halbwach wie sonst immer wenn die Erkenntnis kommt, sondern war wirklich noch im Traum.

Es war wirklich sehr komisch. Ich war in einem Traum und war in einem Wald bzw. hatte Angst. Dieser Wald war wie so ein "Spiel", ein Spiel um den Tod. Ich musste runtergehen bzw. einfach im Wald weiter reingehen bzw. irgendwo hingehen, jedoch werde ich irgendwann früh sterben, wenn ich das tue. Jemand sagte mir jedoch, dass es doch nur ein Traum sei und ich deswegen keine Angst haben brauche. Deshalb habe ich mich im Traum gewagt (da auch mir klar war, dass das n Traum ist und niemals real sein kann (da zu abstrakt) und ich sogar im Traum dachte, dass das wahrscheinlich ein Klartraum ist und ich machen kann was ich will ohne dass mir wirklich was zustößt, heißt auch im Traum sterben ohne wirklich zu sterben) "zu gehen" irgendwo im Wald, obwohl es dann heißt, dass ich irgendwann sterben werde, wenn ich das mache. Da es aber ein Traum ist, dachte ich, auch im Wachleben kann mir nichts mehr geschehen bzw. werde ich nicht in "naher Zukunft" sterben bzw. bin verflucht. Als ich dahin ging wurde es plötzlich weiß vor meinen Augen, es war ganz hell, ich sah nur noch weiß ein paar Sekunden lang, habe aus Angst versucht mich selbst zu wecken und ich wurde wach.

Und um ehrlich zu sein hatte ich auch nach dem Aufwachen Angst, dass der Traum jetzt heißt, dass ich früh sterben werde. Natürlich ist dem nicht so, aber der Traum machte mir furchtbar Angst.

Wie soll ich den Traum verstehen? (Und bitte sagt nicht selbst deuten, ich versage hierbei völlig)
luigiol
Träumerle
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2017, 00:07

Zurück zu Träume und Deutungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 4 Gäste

cron